Suche nach Publikationen

 
Employer Branding
 
Menge 
 
Artikel empfehlen
Argumente zu Unternehmensfragen 2017/9
2017, 2 Seiten, DIN A4, PDF: Lizenz für die Nutzung/Verbreitung der Ausgabe, bitte geben Sie die Zahl der Lizenzen entsprechend der Arbeitsplätze bzw. der Zahl der Adressaten in der Weiterverbreitung an. Lizenzpreis im Warenkorb.
Institut der deutschen Wirtschaft Köln (Hrsg.)
Art.-Nr. 13909
2,40 €
Ab 3 Stück 1,80 €
Ab 25 Stück 0,45 €
Ab 100 Stück 0,24 €
Ab 500 Stück 0,19 €

Um ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern, lassen sich Unternehmen ganz schön viel einfallen: Manche werben mit kulinarisch ambitionierten Kantinen, andere interagieren per Snapchat oder Youtube mit potenziellen Bewerbern. Fest steht: Employer Branding, die Optimierung der Arbeitgebermarke, wird angesichts des demografischen Wandels immer wichtiger.

Wenn der Nachwuchs ausbleibt, muss man sich halt etwas Besonderes einfallen lassen. Genau das tat die Bundeswehr, die im vergangenen Jahr mit der Youtube-Reality-Doku „Die Rekruten“ auf sich aufmerksam machte. Die Filmserie war nicht nur ein Klickerfolg, sie wurde sogar mit dem Sonderpreis „Employer Branding – Innovation des Jahres“ durch das Marktforschungsunternehmen Trendence ausgezeichnet. 


Bookshop

Versandkosten

Informationen

Partner